Spargelcremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Spargel
  • 750 ml Wasser
  • Zucker
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 1 EL Gemüsesuppenpulver
  • 1 Stk Eigeib
  • 125 ml Obers
  • 80 g Butter
  • Salz
  • Petersilie

Für die Spargelcremesuppe Spargel schälen und in Stücke schneiden und in Salzwasser mit einer Prise Zucker ca. 15 Minuten kochen.

Dann die Spargelstücke abgießen, dabei das Spargelwasser auffangen. 40 g Butter in einem Topf erhitzen und das Mehl anschwitzen lassen, mit dem Spargelsud langsam auffüllen und gut verrühren.

Suppenpulver hinzugeben und aufkochen. Eigelb und Obers verquirlen und unter Rühren hinzugeben. Nicht kochen! Spargelstücke hinzugeben und 80 g Butter in der Suppe schmelzen.

Mit Salz abschmecken und die Spargelcremesuppe mit Petersilie dekoriert servieren.

Tipp

Zur Spargelcremesuppe passt dunkles frisches Bauernbrot oder auch frisches Baguette.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare3

Spargelcremesuppe

  1. rickerl2
    rickerl2 kommentierte am 09.09.2015 um 14:41 Uhr

    Super

    Antworten
  2. walnuss
    walnuss kommentierte am 22.02.2014 um 11:08 Uhr

    Stimmt, die Spargelsaison steht fast vor der Tür!

    Antworten
  3. hsch
    hsch kommentierte am 22.02.2014 um 00:32 Uhr

    gespeichert für die Spargelsaison

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche