Spareribs mit Zwetschkensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Fleisch:

  • 8 Spareribs (a zirka 200 g)

Sauce:

  • Cayennepfeffer
  • 1 Esslöffel Weissweinessig
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 6 Esslöffel Zwetschkenmus
  • 6 Esslöffel Tomatenketchup

Marinade:

Für die Spareribs mit Zwetschkensauce Knoblauch schälen und im Mörser mit dem Salz fein zerdrücken. 6 El Sojasauce, den Honig und Pfeffer dazumischen, zuletzt das Sojaöl unterziehen, so dass eine sämige Paste entsteht.

Die Ripperl mit der Paste einreiben und aneinander in einen Bräter setzen. Im vorgewärmten Ofen auf der mittleren Schiene bei 180 Grad 30 Min braten. Dabei die Ripperl öfter mit ihrem Bratensaft beträufeln, damit sie nicht trocken werden.

Spareribs umdrehen, 125 ml heisses Wasser zugießen und weitere 30 Min dünsten. Immer wieder mit Bratensaft beträufeln.

Inzwischen das Zwetschkenpüree mit der übrigen Sojasauce, dem Tomatenketchup, Essig, Zucher und Cayennepfeffer vermischen. Die Sosse kurz vor dem Servieren aufkochen und 5 Min. köcheln.

Die Spareribs mit Zwetschkensauce mit ihrem Bratensaft anrichten und die Zwetschkensauce dazu reichen.

 

Tipp

Verwenden Sie für die Spareribs mit Zwetschkensauce natürlich gebraute und hochwertige Sojasauce!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spareribs mit Zwetschkensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche