Gegrillte Spareribs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • Pro Person 2 Spareribs

Knoblauch-Marinade:

  • 3 EL Weisswein
  • 3 EL Senf
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1 EL Rosmarin (Nadeln)
  • 0.5 Teelöffel Pfefferkörner
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 EL Olivenöl

Pfefferkörner zerdrücken, Knoblauchzehen durch eine Presse drücken, mit allen anderen Ingredienzien durchrühren und 1/2 Stunde durchziehen. Nun das Fleisch damit bepinseln und bei geschlossenem Deckel ein paar Stunden im Kühlschrank einmarinieren.

Das Fleisch etwa 1/2 Stunde vor dem Grillen aus dem Kühlschrank nehmen. Marinade vor dem Grillen gut abrinnen. Die Spareribs auf einen geölten Grillrost legen und etwa 15 cm entfernt von der Grillbeheizung einschieben. Während der etwa 15minuetigen Grillzeit einmal auf die andere Seite drehen und ab und zu sparsam mit der Marinade bepinseln.

grillen.

Dazu schmecken Gemüsesalat und Hüttenkäse-Dip.

der Hamburgischen Electricitäts-Werke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gegrillte Spareribs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche