Schwammerl-Gemüsespiesse von dem Bratrost mit Knoblauchbutter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Melanzani
  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 8 Champignons
  • 4 Holzspiesse
  • 0.5 Teelöffel Currypulver
  • 0.5 Teelöffel Paprikapulver
  • 1 EL Faschierte Küchenkräuter (Basilikum, Petersilie, Rosmarin)
  • 20 ml Keimöl
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Bagüttebrot (150 g)
  • 60 g Meggle Knoblauchbutter
  • 1 Zitrone
  • 2 Salatblätter (zum Garnieren)

Die Melanzani und die Zucchini reinigen, abspülen und ca. vier Zentimeter große Stückchen schneiden.

Die Paprikas reinigen, entkernen, abspülen und das Fruchtfleisch in Stückchen schneiden.

Die Champignons mit Küchenpapier abraspeln.

Zubreitung:

Zucchini, Melanzane, Paprikas und Champignons abwechselnd auf die vier Holzspiesse stecken.

Aus Currypulver, Paprikapulver, den gehackten Kräutern und dem Keimöl eine Marinade rühren und mit Jodsalz und Pfeffer aus der Mühle würzen.

Die Gemüsespiesse von allen Seiten mit der Marinade einstreichen.

Die Gemüsespiesse auf einem heissen Severin-Elektrogrill bei mittlerer Hitze rundum grillen.

Das Bagüttebrot in schräge Scheibchen schneiden, mit Knoblauchbutter (zwei schöne Scheibchen klein schneiden und zur Seite legen) bestreichen und auf dem Bratrost erhitzen.

Die Zitrone halbieren und den Saft einer Zitrone über die Gemüsespiesse tröpfeln.

Die Salatblätter abgekühlt abschwemmen, trocken schleudern, auf die beiden Teller legen und jeweils eine Scheibe Meggle Knoblauchbutter darauf setzen.

Anrichten:

Die Gemüsespiesse dazu anrichten und das Knoblauchbaguette dazu anbieten. Nach Lust und Laune mit jeweils einem Kräutersträusschen garnieren.

Nährwerte je Einheit:

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwammerl-Gemüsespiesse von dem Bratrost mit Knoblauchbutter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche