Schokokuchen vom Blech

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 250 g Schokolade (Vollmilch)
  • 250 g Schokolade (zartbitter)
  • 100 g Mehl
  • 250 g Butter
  • 8 Stk Eier
  • 250 g Zucker
  • 1 Pkg Backpulver
  • 1 Prise Zimt

Für den Schokokuchen Schokolade in Stücke brechen. Butter schmelzen und die Schokolade unter Rühren darin auflösen. Backrohr auf 200 °C vorheizen.

Eier mit dem Schneebesen etwas verquirlen, dann Zucker, Mehl, Zimt und Backpulver hinzufügen und die Masse gut aufschlagen.

Backblech mit Backpapier auslegen, Masse darauf gleichmäßig verteilen und den Kuchen mindestens 20 Minuten backen (Stäbchenprobe).

Tipp

Wer mag macht den Schokokuchen mit gehackten Nüssen. Das macht ihn besonders saftig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare7

Schokokuchen vom Blech

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 13.02.2016 um 08:42 Uhr

    Ein köstlicher Kuchen wobei ich noch 1 Pkg. Vanillezucker dazugebe.

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 17.10.2015 um 13:45 Uhr

    BITTE NICHT VERGESSEN MIR MEINE FRAGE ZU BEANTWORTEN ! DANKE

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 15.10.2015 um 19:52 Uhr

    IN DEN REZEPT STEHT NUR MARMELADE UND BUTTER SCHMELZEN! DANN EIER VERQUIRLN UND ZUCKER MEHL ZIMT UND BACKPULVER DAZU UND DIE MASSE AUFSCHLAGEN ! NUR LEIDER STEHT NICH DA WANN MAN DIE BUTTER MIT DER SCHOKOLADE DAZU GIBT ????? UND AUCH WIEVIEL NÜSSE DAZU WENN MAN ES WILL ! WOLLTE ES MORGEN MACCHEN UND HABE JETZT ERST GESEHEN DAS DIESE ANGABEN FEHLEN ! BITTE MIR ZU SCHREIBEN WIE ICH ES MACHEN SOLL ! DANKE IM VORHINEIN ! LG

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 19.10.2015 um 07:37 Uhr

      Liebe eva-maria2511, danke für Ihre Anfrage. Da das Rezept ein User-Rezept von senfgelb ist und wir dieses selbst noch nicht nachgebacken haben, können wir bezüglich der Zubereitung nur Tipps geben, aber leider keine genaue Anleitung. Die geschmolzene Schokoladen-Buttermasse soll wahrscheinlich etwas abgekühlt zu den restlichen Zutaten gemischt werden, bevor der Eischnee untergehoben wird. Gemahlene Nüsse können bei Blechkuchen im Verhältnis 1:1 statt Mehl verwendet werden. Wir wünschen gutes Gelingen. Mit den besten Grüßen aus der Redaktion

      Antworten
  4. Mopsii
    Mopsii kommentierte am 26.08.2015 um 23:26 Uhr

    köstlich

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche