Schokolade-Buttermilch-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 3 Stk Eier (große)
  • 250 g Butter (flüssig)
  • 1 1/2 - 2 Tassen Zucker (je nach Belieben)
  • 4 Tassen Mehl (glatt)
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 EL Backpulver
  • 2 Tassen Buttermilch
  • 1 Tasse Kakaopulver
  • 50 g Schokolade (glatt)

Für den Schokolade-Buttermilch-Kuchen die Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Butter langsam schmelzen lassen.

Mehl mit Backpulver und Kakaopulver vermischen. Restliche Zutaten abwechlungsweise langsam zu dem Eier-Zuckergemisch geben.

Mehl hineinsieben. Backblech mit Backpapier auslegen und Masse hineingeben. Den Schokolade-Buttermilch-Kuchen im vorgeheizten Backrohr bei 160 °C Heißluft ca 20-30 Minuten backen.

Tipp

Wenn der Schokolade-Buttermilch-Kuchen ausgekühlt ist mit Staubzucker bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare7

Schokolade-Buttermilch-Kuchen

  1. couchköchin
    couchköchin kommentierte am 31.07.2016 um 20:18 Uhr

    Sehr gutes Rezept. Es lohnt sich das nachzumachen. Echt lecker.

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 16.01.2016 um 13:56 Uhr

    ist da richtiger Kakao gemeint oder sowas wie Benco?

    Antworten
  3. mona0649
    mona0649 kommentierte am 31.12.2015 um 16:05 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 07.08.2015 um 12:09 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 19.03.2014 um 12:57 Uhr

    Die Kombination Buttermilch und Schokolade/Kakao gefällt mir. Ich hätte da nur eine Frage: Kommt wirklich eine ganze Tasse ( also ca. 150ml) Kakaopulver in den Kuchen?

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche