Schoko-Maroni-Blechkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 100 g Maronimehl
  • 110 g Dinkelmehl
  • 200 g Kochschokolade
  • 200 g Butter
  • 5 g Butter (zum Ausfetten der Form)
  • 200 g Zucker (brauner)
  • 4 Stk Eier (M)
  • 1 TL Orangenschale
  • 100 g Maroni (essfertige)
  • 2 EL Braunzucker

Für den Schoko-Maroni-Blechkuchen eine Form, die etwa so groß wie ein halbes Backblech ist, ausfetten. Die Eier in einer Küchenmaschine sehr schaumig rühren. Die Butter mit der Schokolade schmelzen.

Maronimehl und Mehl zusammenmischen. Zucker in den Eierschaum einschlagen. Backofen auf 180 Grad Ober/ Unterhitze vorheizen. Butter/ Schokoladegemisch handwarm abkühlen und unter den Eierschaum rühren, dann die Orangenschale zugeben.

Zum Schluß die Mehlmischung kurz untermischen. Teig in die gefettete Blechkuchenform füllen, essfertige Maroni hacken und adrüber streuen.

2 EL Braunzucker über den Kuchen streuen und im Rohr bei 180 Grad etwa 30 bis 35 Minuten Backen. (Stäbchenprobe)

Tipp

Wer möchte kann den Schoko-Maroni-Blechkuchen auch mit etwas Zimt bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Schoko-Maroni-Blechkuchen

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 25.09.2015 um 13:38 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 22.06.2015 um 11:53 Uhr

    ein wunderbares Rezept

    Antworten
  3. KarliK
    KarliK kommentierte am 06.01.2015 um 13:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. linda1989
    linda1989 kommentierte am 02.11.2014 um 17:40 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  5. mai83
    mai83 kommentierte am 02.11.2014 um 13:25 Uhr

    wo kann man Maronimehl kaufen

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche