Saure Rahmsupp'n

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Das Wasser mit Salz und Kümmel aufkochen. Sauerrahm mit wenig Wasser und Mehl glatt rühren und in das kochende Salzwasser einschlagen. Kurz durchkochen. Die Brotschnitten nach Belieben im Backrohr knusprig aufbähen oder ungebäht zur Suppe reichen.

Tipp

Diese Suppe kann auch mit saurer Milch anstatt mit Wasser zubereitet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 0 0

Kommentare16

Saure Rahmsupp'n

  1. giuliana
    giuliana kommentierte am 21.01.2016 um 16:13 Uhr

    wie bei mutter

    Antworten
  2. romeo59
    romeo59 kommentierte am 03.01.2016 um 16:46 Uhr

    Sehr gesund

    Antworten
  3. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 16.12.2015 um 20:17 Uhr

    Erinnerungen an meine Kindheit, wie bei Oma.

    Antworten
  4. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 13.11.2015 um 18:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Camino
    Camino kommentierte am 29.10.2015 um 13:21 Uhr

    Super toll und lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche