Saltimbocca vom Kürbis mit gegrillten Schweinsmedaillons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für das Saltimbocca vom Kürbis mit gegrillten Schweinsmedaillons den Kürbis in 6 gleichmäßige Stücke schneiden und aus Olivenöl, Salz, Pfeffer, Oregano, Paprikapulver und Limonenabrieb eine Marinade herstellen und darin ca. 10 – 15 Minuten marinieren. Danach die Stücke mit je einem Salbeiblatt belegen und mit dem Rohschinken umwickeln. Inzwischen vom Schweinsfilet 4 gleichmäßige Medaillons schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Medaillons und den eingeschlagenen Kürbis in Olivenöl beidseitig anbraten, die zerdrückten Knoblauchzehen sowie einen Zweig Thymian beigeben und im Backrohr bei 160 °C ca. 6 – 7 Minuten braten. Danach die Medaillons und den knackig gebratenen Kürbis warm stellen. Den Bratensatz mit Rotwein ablöschen und reduzieren. Mit Sojasauce und etwas Rindssuppe aufgießen, durchkochen, abschmecken und passieren. Mit kalter Butter binden. Die Kürbis-Saltim Bocca auf einem Teller gefällig mit den Schweinsmedaillons anrichten und mit der Sauce umkränzen.

Tipp

Als Beilage passt auch gut Kräuterrisotto mit geschmorten Tomaten. Oder Kürbis- Topfengaletten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 6 0

Kommentare16

Saltimbocca vom Kürbis mit gegrillten Schweinsmedaillons

  1. soraja29
    soraja29 kommentierte am 16.12.2015 um 16:27 Uhr

    Super rezept, danke

    Antworten
  2. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 29.11.2015 um 09:26 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  3. Renate51
    Renate51 kommentierte am 20.11.2015 um 19:04 Uhr

    Spitzenrezept

    Antworten
  4. karin6201
    karin6201 kommentierte am 05.11.2015 um 09:51 Uhr

    ein Gedicht!

    Antworten
  5. rudi1
    rudi1 kommentierte am 06.07.2015 um 06:21 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche