Rum-Rosinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Rum-Rosinen die Rosinen waschen und sorgfältig abtrocknen. In ein sauberes, gut verschließbares Glas füllen.

Mit Rum auffüllen und eine Zimtstange beifügen.

Die Rum-Rosinen kühl und dunkel lagern und mindestens 10 Tagen durchziehen lassen, hin und wieder durchschütteln.

 

 

Tipp

Rum-Rosinen sind dunkel und kühl gelagert viele Monate haltbar. Wichtig dabei ist, dass die Rosinen alle mit Rum bedeckt sind!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Rum-Rosinen

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 18.06.2015 um 06:40 Uhr

    muß der Rum bestimmte Prozent Alkohol haben?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche