Flambierter Mandarinen-Pomelo-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4-6 Mandarinen (kernlos, ersatzweise ca. 300–400 g Satsumas oder Clementinen)
  • 1 Pomelo (oder 2 rosa Grapefruits)
  • 1 Banane
  • 2 Limetten (ungespritzt)
  • 2-3 EL Honig (erwärmt)
  • Rosinen (in Grappa oder Rum eingeweicht, nach Belieben)
  • 4 EL Walnüsse
  • 6 EL Rum (hochprozentig od Cognac etc. zum Flambieren)

Für den flambierten Mandarinen-Pomelo-Salat die Mandarinen schälen, in Spalten lösen und von diesen soweit möglich die Haut, zumindest aber die weißen Fädchen abziehen. Die Pomelo ebenfalls schälen, in Spalten teilen und von diesen die Haut abziehen. (Dabei können die Spalten durchaus zerfallen.) Mandarinen und Pomelo mit dem ausgetretenen Saft in eine Schüssel geben. Limetten gut waschen und die Schale auf einer Reibe direkt zu den Mandarinen hineinreiben. Sanft durchmischen.

Limetten auspressen. Nun die Banane schälen, in Scheiben schneiden und sofort mit etwas Limettensaft beträufeln. Gemeinsam mit den marinierten Mandarinen auf Tellern dekorativ anrichten.

Restlichen Limettensaft mit erwärmtem Honig verrühren und über den Salat träufeln. Die Walnüsse grob hacken und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett kurz anrösten. Nach Belieben mit den eingeweichten Rosinen vermengen und über den Salat streuen. Mit Alkohol übergießen und entzünden.Zu dem flambierten Mandarinen-Pomelo-Salat passen knusprige Mürbteigekse, italienische Cantucci oder Biskotten.

Tipp

Der Mandarinensalat schmeckt auch ohne Flambieren ganz ausgezeichnet!

Was denken Sie über das Rezept?
9 2 2

Kommentare6

Flambierter Mandarinen-Pomelo-Salat

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 05.03.2017 um 22:08 Uhr

    Noch besser schmeckt uns der Salat mit Ananasstücken, da nicht jeder das leicht Bittere der Grapefruits mag.

    Antworten
  2. micki100
    micki100 kommentierte am 10.01.2015 um 13:50 Uhr

    Lecker schmecker!

    Antworten
  3. karolus1
    karolus1 kommentierte am 07.01.2015 um 08:07 Uhr

    köstlich

    Antworten
  4. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 19.05.2014 um 06:24 Uhr

    köstlich

    Antworten
  5. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 27.01.2014 um 00:07 Uhr

    klingt lecker ;)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche