Rahm-Gurkensalat mit Dille

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für den Rahm-Gurkensalat die Gurken waschen und grob reißen. Salzen und ca. 30 Minuten stehen lassen. Das Gurkenwasser abgießen.

Essig, Pfeffer, Sauerrahm, Dille und Knoblauch hinzufügen, gut vermengen, abschmecken und eventuell nachwürzen.

Olivenöl zugeben, unterrühren und mit etwas Dille garnieren.

Tipp

Wer Dill nicht so gerne hat, macht den Rahm-Gurkensalat einfach ohne. Wer möchte kann auch eine Hälfte Rahm und eine Hälfte Joghurt nehmen.

Was denken Sie über das Rezept?
5 1 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Rahm-Gurkensalat mit Dille

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 20.12.2016 um 08:02 Uhr

    nehme auch noch gerne Schnittlauch dazu

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 15.05.2015 um 09:51 Uhr

    so hat ihn meine Oma gemacht

    Antworten
  3. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 12.05.2015 um 10:58 Uhr

    so esse ich den Gurkensalat am liebsten !

    Antworten
  4. linda1989
    linda1989 kommentierte am 10.05.2015 um 19:55 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. cp611
    cp611 kommentierte am 09.05.2015 um 21:44 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche