Hühnerbrust mit Gorgonzolakruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stk Hühnerbrustfilet
  • Salz
  • 2 EL Öl
  • 150 g Gorgonzola
  • 2 TL Senf
  • 1 EL Butter (weiche)
  • 2 EL Brösel
  • 500 g Nudelnester
  • 200 g Cocktailtomaten
  • Pfeffer

Für die Hühnerbrust mit Gorgonzolakruste die Hühnerbrustfilets salzen und pfeffern, im Öl von beiden Seiten 8-10 Minuten abraten und in eine Auflaufform legen.

Gorgonzola in kleine Würfel schneiden, mit Senf, Butter und Brösel vermengen und mit Pfeffer würzen. Auf die Hühnerbrustfilets verteilen und im vorgeheiztem Backofen bei 180 °C 20-25 Minuten garen.

In der Zwischenzeit Nudeln kochen. Nach 10 Minuten Garzeit der Hühnerbrüste die Tomaten in die Auflaufform geben.

Anschließend servieren.

Tipp

Die Hühnerbrust mit Gorgonzolakruste kann auch mit Reis serviert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Hühnerbrust mit Gorgonzolakruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche