Raffaello-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Stk. Biskuit-Boden (fertig)
  • 500 g Joghurt (natur)
  • 175 g Zucker
  • 250 ml Schlagobers
  • 8 EL Kokosett
  • 9 Blatt Gelatine
  • 16 Stk. Rafaello

Für die Raffaello-Torte Joghurt und Zucker miteinander vermengen. Die Gelatine nach Packungsanweisung zubereiten und in diese Masse einmengen. Das Schlagobers steif aufschlagen und unter die Joghurtmasse heben.

Den Biskuit aufschneiden und die Creme in einer gleichmäßigen Schicht aufstreichen. instreichen. Den zweiten Teil des Biskuits auflegen und auch auf diesen die Creme auftragen. Die komplette Torte rundherum mit Creme verstreichen.

Die Torte mit Kokosette bestreueun und dekorativ die Raffaello darauf verteilen.

Die Raffaello-Torte im Kühlschrank gut durchkühlen lassen.

Tipp

Die Raffaello-Torte ist eine super Sommertorte! Sie können Sie auch ganz toll mit Früchten der Saison verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
27 13 0

Kommentare50

Raffaello-Torte

  1. kako2
    kako2 kommentierte am 28.02.2016 um 07:32 Uhr

    ich mache das Biskuit lieber selbst, sieht toll aus

    Antworten
  2. spiderling
    spiderling kommentierte am 29.12.2015 um 15:11 Uhr

    köstlich

    Antworten
  3. xisi
    xisi kommentierte am 28.08.2015 um 19:27 Uhr

    toll

    Antworten
  4. spiderling
    spiderling kommentierte am 01.06.2015 um 20:47 Uhr

    wird gebacken, allerdings mit selbst gemachtem Boden

    Antworten
  5. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 01.06.2015 um 10:41 Uhr

    sieht toll aus!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche