Putengeschnetzeltes mit Brokkoli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Putenbrust
  • 1 Stk. Zwiebel (groß, oder 2 kleine)
  • 1 Stk. Brokkoli (frisch)
  • 7 EL Balsamicoessig
  • 3/4 l Hühnersuppe (od. Gemüsesuppe)
  • 150 g Creme fraîche
  • 1 EL Maisstärke (gehäuft)
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Für Putengeschnetzeltes das Fleisch in kleine, mundgerechte Stücke schneiden, die Zwiebel würfelig schneiden und den Brokkoli in kleine Röschen teilen.

Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Putenfleischstücke darin scharf anbraten. Herausnehmen und im restlichen Öl die Zwiebel glasig werden lassen. Eine Handvoll Brokkoli mit anrösten.

Das Fleisch in den Topf zurück geben, salzen, pfeffern und mit Balsamico ablöschen. Mit der Suppe aufgießen und zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln lassen. Die restlichen Brokkoliröschen dazugeben.

In einer Tasse Creme fraîche und Maisstärke gut verrühren und mit einem Schöpfer der Sauce gut vermischen - das Ganze zurück in den Topf gießen und einmal aufkochen lassen.

Tipp

Putengeschnetzeltes servert man am besten mit Reis, aber auch grüne Nudeln oder Kartoffel(-püree) passen wunderbar dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 3 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Putengeschnetzeltes mit Brokkoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche