Pfirsich-Aprikosenkuchen Mit Streusel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Teig:

  • 60 g Leichtbutter (weich)
  • 20 g Fruchtzucker
  • 2 Eier
  • 125 g Weizenmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver

Füllung:

  • 125 g Marille
  • 125 g Pfirsiche

Streusel:

  • 100 g Weizenmehl
  • 20 g Fruchtzucker
  • 50 g Butter (weich)

Zum Bestreichen:

  • 20 g Aprikosenkonfitüre
  • 1 EL Wasser

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Marillen und Pfirsiche in Spalten schneiden. Leichtbutter mit dem Handrührer cremig rühren. nach und nach Fruchtzucker und Eier zufügen. Mehl mit Backpulver vermengen und esslöffelweise unterziehen. Den Teig in eine am Boden gefettete Tortenspringform (22 cm ø) befüllen. Die Früchte kranzförmig gleichmäßig verteilen.

Für die Streusel alle Ingredienzien mit einem Handrührer rasch zu Streuseln durchkneten. Über die Früchte gleichmäßig verteilen und backen.

Marmelade mit Wasser zum Kochen bringen und das Gebäck damit bepinseln.

4g Zuckeraustauchstoff Fruktose

Broteinheiten : 1.5

E-Küchenherd: Grad: 175 bis 200

Gasherd: Stufe: 3 bis 4

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pfirsich-Aprikosenkuchen Mit Streusel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche