Petersilwurzelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Petersilwurzelsuppe die Petersilwurzeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Schalotten schälen und fein hacken.

Butter in einem Topf erhitzen und Schalotten und Petersilwurzeln darin anrösten. Mit Zitronensaft und Wein ablöschen und mit der Suppe aufgießen. 20 Minuten köcheln lassen.

Die Petersilblätter von den Stängeln zupfen und hacken. In die Suppe geben und das Ganze mit dem Stabmixer pürieren. Nun noch das Obers unterrühren und die Petersilwurzelsuppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Reiben Sie vor dem Anrichten etwas fein geriebene Karotte auf jeden Teller Petersilwurzelsuppe.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Kommentare4

Petersilwurzelsuppe

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 20.07.2016 um 15:39 Uhr

    Ein paar Chilifäden final obenauf können wir uns sehr gut vorstellen.

    Antworten
  2. Christina Schenkermayr
    Christina Schenkermayr kommentierte am 16.05.2016 um 15:15 Uhr

    schmeckt sehr gut und ist einfach zu machen. ich hab noch mehr petersilwurzeln genommen, damit sie noch intensiver schmeckt.

    Antworten
  3. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 11.08.2015 um 18:25 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 29.07.2015 um 08:56 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche