Panzanelle mit Schafskäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Kastenweissbrot
  • 8 EL Weissweinessig
  • 150 g Jungzwiebel
  • 100 g Paprikas
  • 100 g Paprikas
  • 100 g Schafskäse
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0.6667 Bund Basilikum
  • 3 Zweig Minze
  • 160 g Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 15 g Kapern (abgetropft)

1. Am Vortag das Weissbrot von der Rinde befreien, in 2 cm dicke Scheibchen schneiden, nebeneinanderlegen und antrocknen.

2. Am darauffolgenden Tag 150 ml Wasser mit 8 El Essig aufwallen lassen. Etwas auskühlen, Brot damit beträufeln und 30 Min. durchziehen.

3. Paradeiser häuten, vierteln, entkernen und in schmale Spalten schneiden. Frühlingszwiebeln reinigen, das Weisse und Hellgrüne in schmale Ringe schneiden. Paprikas reinigen und sehr fein würfelig schneiden. Schafskäse würfelig schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Basilikum und Minze, bis auf ein paar Blättchen, klein schneiden. Knoblauch, Küchenkräuter, Öl, übrigen Essig, 8 El Wasser, Salz und Pfeffer durchrühren.

4. Brotscheiben auspressen und in grobe Stückchen zupfen. Frühlingszwiebeln, Paradeiser, Paprika, Schafskäse und Kapern hinzfügen. Mit der Salatsauce beträufeln, vorsichtig vermengen und 30 Min. durchziehen. Auf einer Platte anrichten. Mit den übrigen Kräutern garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Panzanelle mit Schafskäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche