Pannfisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Erdäpfeln (geschält, gekocht, in Scheiben geschnitten)
  • 300 g Schellfisch oder Kabeljau (gekocht, in kleine Stücke geschnitten)
  • 1 Zwiebel (geschält und fein gehackt)
  • 60 g Speck (fein gewürfelt)
  • Butterschmalz
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 1/2 Bund Dille
  • 100 ml Schlagobers
  • 1 TL Senf
  • 2 Eier
  • 1 Prise Zucker
  • Salz

Für den Pannfisch Zwiebeln und Speck in einer Bratpfanne mit etwas Butterschmalz anrösten. Erdäpfeln dazu geben und mitbraten.

Schlagobers mit Senf verquirlen, mit Salz und einer Prise Zucker würzen und mit in die Pfanne gießen. Anschließend den Fisch einarbeiten und weiterschmoren.

Die frischen, fein gehackte Kräuter mit den Eiern verrühren, in die Pfanne füllen und stocken lassen.

Pannfisch heiß servieren.

 

Tipp

Als Beilage zum Pannfisch passt sehr gut Rote Rübensalat und ein Kleks Sauerrahm.

Schellfisch und Kabeljau lassen sich durch jede beliebige Fischsorte ersetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Pannfisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche