Orangen-Dattel-Souffle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Orangen
  • 200 g Datteln
  • 400 g Topfen (mager)
  • 2 Eier
  • 4 Teelöffel Ahornsirup
  • 50 g Mehl
  • 2 EL Griess
  • 40 g Mandelkerne (gerieben)
  • Fett (für die Form)
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Für die Familie: Mikrowellenrezept

Frische Datteln werden ganzjährig tiefgefroren aus Israel importiert und meist frisch aufgetaut angeboten. Sie sind fleischiger und weniger süß als die getrockneten, sich gut abschälen und sind die Basis für gesunde Süssspeisen.

Eine große, flache Gratinform (Durchmesser 26 cm) ausfetten. Orangen abschälen und die einzelnen Segmente mit einem scharfen Küchenmesser aus der Frucht trennen. Den dabei auslaufenden Saft auffangen. Datteln halbieren und den Kern entfernen, wenn nötig die Schale abziehen. Topfen mit Ahornsirup, den Mehl, Eigelben, Orangensaft, Griess und geriebenen Mandelkerne durchrühren. Eiklar zu steifem Eischnee aufschlagen und unterrühren. Topfencreme in die gefettete geben gießen. Orangenfilets und Dattelhälften sternförmig darauflegen. Das Soufflé bei 600 Watt 15 Min. gardünsten. Heiss mit Staubzucker überstäuben, auftragen.

Wenn Sie das Soufflé im Backrohr kochen möchten, heizen Sie ihn auf 180 °C (Gas Stufe 2) vor und backen es eine halbe Stunde goldgelb.

Sie können aus den Grundzutaten ebenfalls eine Kuchen aus Rührteig im Herd backen: Nehmen Sie nur 200 g Topfen, fügen Sie zusätzlich 150 g weiche Butter oder Leichtbutter, 200 g Mehl mit 1/2 Päckchen Backpulver und 4 EL Ahornsirup zu. Die Backzeit verlängert sich auf 60 min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Orangen-Dattel-Souffle

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 13.06.2014 um 16:18 Uhr

    TOLLES REZEPT .. DANKE

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche