Olivengnocchi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Kartoffeln (mehlig)
  • 80 g Weizengrieß
  • 40 g Mehl
  • 2 Stück Eidotter
  • 20 Stück Oliven (10x schwarz, 10x grün, gehackt)
  • Meersalz (aus der Mühle)
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Muskatnuss (gerieben)

Für die Olivengnocchi die Kartoffeln in der Schale kochen, abkühlen lassen und schälen. Durch eine Kartoffelpresse drücken, Grieß und Mehl zugeben. Eidotter sowie gehackte Oliven einarbeiten und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Auf einer Arbeitsfläche aus der Masse daumendicke Rollen formen und
davon wiederum ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Nach Belieben mit einer Gabel rillenartige Muster eindrücken. In kochendes Salzwasser einlegen, einmal kurz aufkochen und ca. 3 Minuten ziehen lassen. Vorsichtig herausheben und abtropfen lassen.

Tipp

GARUNGSZEIT: ca. 3 Minuten

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare3

Olivengnocchi

  1. Romy73
    Romy73 kommentierte am 26.03.2015 um 13:07 Uhr

    toll

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 11.01.2015 um 13:50 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 12.10.2014 um 17:57 Uhr

    echt lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche