Nudelsuppe mit Einlage, Mie bakso

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 4 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • Ingwer (frisch, 4cm)
  • 2 Karotten
  • 100 g Weisskohl (Blätter)
  • 1 Chilischote
  • 2 EL Sojaöl
  • 1500 ml Hühnersuppe
  • 225 g Faschiertes
  • 1 Eiklar
  • 1 EL Maismehl
  • 1 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • Pfeffer (gemahlen)
  • Salz
  • 100 g Dünne Eiernudeln; Mie
  • 1 EL Kecap manis (süsse Sojasauce)
  • 6 EL Röstzwiebeln

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Schalotten und Knoblauchzehe abziehen und kleinhacken. Ingwer abschälen und fein reiben. Karotten reinigen, schaben und sehr fein stifteln. Kohlblätter abspülen, trockenschütteln und in ein Zentimeter breite Streifchen schnei- den. Chilischote abspülen, in Längsrichtung halbieren, Stiele und Kerne her- herauslösen. Die Hälften diagonal in schmale Streifen schneiden. Vorsicht, sind sehr scharf, nicht in die Nähe der Augen bringen. Streifchen in geeistem Wasser legen und zur Seite stellen.

Öl in einem großen Kochtopf erhitzen. Schalotten, Knoblauch und Ingwer zwei bis drei Min. bei mittlerer Hitze darin weichdünsten. Einen EL Misch- ung abnehmen und zur Seite stellen. Die Möhrenstifte hinzfügen und ca. fünf Min. mitbraten, dann die Kohlstreifen einrühren und nach wei- teren drei Min. mit den anderthalb Litern Hühnersuppe löschen. Alles gut durchrühren und wiederholt aufwallen lassen.

In der Zwischenzeit Rinderhackfleisch in eine geeignete Schüssel Form. Einen EL der abgekühlten Mischung, Eiklar und Maismehl zufügen. Mit Koriander, Pfeffer und Salz würzen und zu einem Teig zusammenkneten. Etwa 20 walnuss- große Bällchen formen.

Wenn die Suppe kocht, die Fleischbällchen einlegen, dabei die Temperatur stark verringern. Fleischbällchen vier bis fünf Min. ziehen. Zuletzt die Nudeln einfüllen und al dente gardünsten. Den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen und die Suppe mit Kecap manis und Salz nachwürzen. Die Chilistreifen ab- tropfen. Suppe mit Chilistreifen und Röstzwiebeln überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelsuppe mit Einlage, Mie bakso

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche