Nudeln mit Zitrone und Mascarpone

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Galbani

Schinken vom Fettrand befreien und in feine Streifen schneiden. Zwiebeln putzen und waschen, ebenfalls in Streifen schneiden. Die Zitronenhälfte heiß waschen, die Schale abschneiden und fein schneiden. Den Saft auspressen.

Für die Nudeln reichlich Wasser zum kochen bringen, salzen. Die Nudeln darin nach Packungsaufschrift al dente kochen. Gleichzeitig das Öl erhitzen. Zwiebelstreifen und Schinken kurz darin anbraten. Mit dem Wein ablöschen, Mascarpone, Zitronenschale und 2 EL Saft untermischen.

Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Sauce leicht einköcheln lassen. Nudeln abgießen und sofort mit der Sauce mischen. Mit Basilikumblättchen bestreut servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Kommentare18

Nudeln mit Zitrone und Mascarpone

  1. xisi
    xisi kommentierte am 30.12.2015 um 17:20 Uhr

    Sehr gut, aber KEIN VEGETARISCHES Rezept, mit dem Schinken! Ist in der falschen Rubrik!

    Antworten
    • mtutschek
      mtutschek kommentierte am 02.01.2016 um 11:25 Uhr

      Danke für den Hinweis. Der Fehler wurde bereits korrigiert. Mit kulinarischen Grüßen - Die Redaktion.

      Antworten
  2. Nala888
    Nala888 kommentierte am 21.09.2015 um 10:24 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Irene El Guedgad
    Irene El Guedgad kommentierte am 24.08.2015 um 16:32 Uhr

    Habe es gerade nachgekocht! Super lecker schmecker... und wirklich sehr schnell gemacht. Tolles Rezept! Danke fürs reinstellen!

    Antworten
  4. Liz
    Liz kommentierte am 29.07.2015 um 18:53 Uhr

    Sehr fein!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche