Nikolokekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Haferflocken (oder zuckerfreies Müsli)
  • 100 g Öl
  • 80 g Braunzucker
  • 60 g Mehl (glatt oder Vollkornmehl)
  • 1 Stk Ei
  • 4 EL Cranberries (getrocknete)

Für die Nikolokekse Müsli oder Haferflocken zusammen mit den Cranberries im Blitzhacker fein zerkleinern. Zucker, Ei, Öl und Mehl der Reihe nach dazumischen.

Aus dem Teig (der evt. bröselig sein kann) kleine Kugerl formen und diese flachdrücken. Bei 150 Grad etwa 20 Minuten backen.

Tipp

Diese Nikolokekse gabs schon bei uns "statt der Kohlen" im Nikolausstiefel.

Will man die Kekse vegan haben, lässt man das Ei weg und nimmt statt dessen etwa 1/2 EL Sojamehl in Wasser aufgelöst dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare18

Nikolokekse

  1. OH65
    OH65 kommentierte am 05.12.2015 um 22:34 Uhr

    einfach gut

    Antworten
  2. JJulian
    JJulian kommentierte am 05.12.2015 um 19:45 Uhr

    nett

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 05.12.2015 um 14:11 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 04.12.2015 um 09:54 Uhr

    gut

    Antworten
  5. claudia279
    claudia279 kommentierte am 03.12.2015 um 22:36 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche