Mohnnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 500 g Nudeln (Spiralnudeln oder Bandnudeln)
  • Wasser
  • Salz
  • Butter
  • 100 g Mohn
  • 80 g Staubzucker

Für die Mohnnudeln die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Den Mohn und Staubzucker in Butter anrösten.

Die abgetropften Nudeln unter die Mohn-Zucker Mischung geben. Die Mohnnudeln anrichten und servieren.

Tipp

Zu den Mohnnudeln kann Zwetsckenröster, Preiselbeermarmelade oder Hollerröster gereicht werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare1

Mohnnudeln

  1. evagall
    evagall kommentierte am 14.03.2016 um 21:43 Uhr

    die gab es bei uns immer mit Bröseln statt Mohn, also auch mit Zucker vermischt und in Butter geröstet und dazu entweder ein beliebiges Kompott oder Erdbeeren mit Rahm

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche