Herzhafter Grillteller

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Scheiben Schweinsfischerl (60 g)
  • 2 Scheiben Rindsfilet (cirka 80 g)
  • 2 Scheiben Kalbsfilet (ungefähr 60 g)
  • 1 Teelöffel Butterschmalz
  • 2 Stk Paprika
  • 1/2 Kopf Karfiol
  • 2 Stangen Frühlingszwiebel
  • 50 g Kräuterbutter
  • 1 EL Küchenkräuter
  • 120 g Austernpilze
  • 80 g Tomatenkirschen
  • 1 TL Butter
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Für den Grillteller das Gemüse reinigen, abspülen, in kleine Stückchen zerteilen und in wenig klare Suppe al dente gardünsten.

Das Fleisch auf beiden Seiten mit Pfeffer und wenig Jodsalz würzen und in heissem Butterschmalz auf beiden Seiten rösten.

Die Kräuterbutter in einer Bratpfanne erhitzen, das gut abgetropfte Gemüse hinzfügen, mit Jodsalz und Pfeffer würzen und mit den gehackten Kräutern verfeinern.

Austernpilze kleinschneiden und in Butter kurz andünsten. Halbierte Tomatenkirschen kommen dazu, leicht würzen und mit frischen Kräutern verfeinern.

Das in Kräuterbutter geschwenkte Gemüse auf Tellern anrichten, die gebratenen Filets darauf gleichmäßig verteilen und die Schwammerl-Tomatengarnitur auf den Filets drapieren.

Tipp

Zum Grillteller passen natürlich am besten Folienkartoffeln aber auch Reis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Herzhafter Grillteller

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 18.10.2015 um 15:23 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 28.07.2015 um 08:55 Uhr

    schmeckt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche