Mi Goreng - Malaysia

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Hartweizenspaghetti
  • 1 Schnitzel
  • 4 Jungzwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Zwiebel
  • 02 Liter Wasser
  • 3 EL Sojasauce (hell)
  • 6 EL Chinesische Austernsauce; leider nicht ersetzbar!
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Öl
  • Nach Lust und Laune: Sambal, Cayennepfeffer oder evtl. getrocknete Chillies

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Nudeln etwa 15 cm lange Stückchen brechen und nach Vorschrift machen.

Schnitzel der Länge nach halbieren, in schmale Scheibchen schneiden. Jungzwiebel reinigen und zirka 5 cm lange Stückchen schneiden. Zwiebeln von der Schale befreien und vier- teln. Knoblauch von der Schale befreien und feinhacken oder durch eine Knoblauchpresse drücken.

Öl in einer Bratpfanne heiß werden. Knoblauch kurz anrösten, Fleisch dazugeben, unter Rühren bei starker Temperatur kurz anbraten. Zwiebeln, Frueh- lingszwiebeln und die Hälfte des Wassers zufügen. Zwiebeln garen.

Die in der Zwischenzeit fertigen Nudeln, Soja- und Austernsauce und das übrige Wasser zufügen, gut durchmischen und vielleicht mit ein klein bisschen Salz abschmek- ken. Heiss zu Tisch bringen.

Wem das nicht scharf genug ist, kann mit Sambal, Cayennepfeffer oder evtl. ge- trockneten Chillies nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Mi Goreng - Malaysia

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche