Fleischbällchen mit roter Sherrysauce (Albóndigas con salsa al jerez)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Sherrysauce:

Für die Fleischbällchen:

Sponsored by art cooking – die Kochschule der besonderen Art

Für die Sherrysauce Tomaten schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
Zwiebel fein hacken und anrösten, Tomaten & Sherry dazugeben, ca. 20 Minuten einkochen lassen und mit Salz & Pfeffer abschmecken.

Für die Fleischbällchen den Sherry mit den Weißbrot vermischen und ziehen lassen.
Faschiertes mit fein gehackter Zwiebel, Knoblauch, Oliven, den Pinienkernen und dem eingeweichten Brot vermischen, mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Kreuzkümmel abschmecken.

Bällchen formen und in Mehl wenden.

Olivenöl mit Lorbeer erhitzen und die Fleischbällchen darin anfangs schnell anbraten und danach in der Tomatensauce langsam fertig garen.
Warm servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare1

Fleischbällchen mit roter Sherrysauce (Albóndigas con salsa al jerez)

  1. hsch
    hsch kommentierte am 26.01.2014 um 22:21 Uhr

    muß gut sein !

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche