Marzipanpilz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 25 g Marzipan
  • 1 Stück Backoblaten (4 cm Durchmesser)
  • 1/2 TL Kokosflocken
  • Lebensmittelfarbe (grün)
  • Zuckerwasser
  • 1/2 TL Kakao

Für den Marzipanpilz die Kokosflocken mit so viel grüner Lebensmittelfarbe verrühren, bis sie grasgrün sind. Die gefärbten Kokosflocken mit ein paar Tropfen Zuckerwasser auf einer Backoblatte befestigen.

Marzipan weichkneten und in einen größeren und einen kleineren Teil teilen. Aus dem kleineren Teil einen Kegel formen. Aus dem größeren Teil eine Kugel formen und mit einem Pinselstiel eine Vertiefung hineindrücken.

Die Spitze des Kegels mit Zuckerwasser anfeuchten und an der Kugel befestigen, trocknen lassen. Pilz mit dem Hut in den Kakao tauchen und den Marzipanpilz auf die Kokoswiese stellen.

Tipp

Hübsch sieht es aus, wenn man mehrer Marzipanpilze in verschiedenen Größen auf einem Teller anrangiert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare19

Marzipanpilz

  1. monic
    monic kommentierte am 01.01.2016 um 12:44 Uhr

    toll, aber statt der grünen Lebensmittelfarbe kann man auch Pistazien verwenden

    Antworten
    • Specht62
      Specht62 kommentierte am 01.01.2016 um 13:08 Uhr

      Pistazien sind eine gute Idee!

      Antworten
  2. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 01.01.2016 um 18:28 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. Moles
    Moles kommentierte am 29.12.2015 um 18:57 Uhr

    jammi

    Antworten
  4. tinti
    tinti kommentierte am 27.12.2015 um 14:53 Uhr

    süß

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche