Mandel-Tiramisu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Packung Biskotten
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Schlagobers
  • 50 g Zucker

Für das Mandelmus:

  • 250 g Mandeln (gemahlen)
  • 2 EL Honig
  • 1 Prise Zimt
  • Öl (und Amaretto nach Bedarf)

Schlagobers steif schlagen. Mascarpone mit Zucker verrühren und das Schlagobers unterheben. Eine Auflaufform abwechselnd mit Biskotten, Mandelmus und Oberscreme bestreichen, bis die Form gefüllt ist. Für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Mit einem Erdbeerspiegel dekoriert servieren.

Mandelmus:
Öl in einer Pfanne erhitzen und fein gemahlene Mandeln darin kurz anrösten. In einer Schüssel Mandeln mit Honig und Zimt gut verrühren. So viel Amaretto beifügen, bis ein streichfähiges Mus entsteht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 4 0

Kommentare24

Mandel-Tiramisu

  1. agil
    agil kommentierte am 17.03.2016 um 20:21 Uhr

    DIESES Tiramisu am Foto staubt rein optisch bei den Ohren raus! Die Biskotten sollten mit Espresso, vermischt mit 1 Schuss Rum, benetzt werden. Der Obers-Creme mangelt es an JEGLICHER Aromatik! Zumindest Bourbon-Vanillezucker bzw. Vanillemark und Rum-Aroma sollten da rein. Und das Verhältnis zum Mascarpone sollte man zugunsten des Obers korrigieren. Für die UNERWÄHNT gebliebene Oberfläche sollte man Kakao oder feinst geriebene Bitterschokolade daheim haben. Ev. Zartbitterschokolade-Raspeln herstellen können. FÜR MICH wirklich interessant ist das Mandelmus. Als selbstgemachte Koch- und Backzutat! Und der Erdbeerspiegel schreit für mich nach einem großen Schlagoberstupfen! Eigentlich beides verzichtbar. Lieber heißer, pechschwarzer, ungesüßter Kaffee mit einer riesigen Schlagobers-Haube. Schmatz!

    Antworten
  2. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 17.02.2016 um 07:59 Uhr

    Interessant, das gleiche Foto steht auch beim Kürbis-Tiramisu? Also was ist es jetzt?

    Antworten
  3. xisi
    xisi kommentierte am 23.01.2016 um 19:01 Uhr

    Genau Brot dazu kann wohl nicht passen

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 25.01.2016 um 13:50 Uhr

      Liebe xisi, danke für den Hinweis. Wir haben den Fehler bereits korrigiert. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  4. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 16.11.2015 um 08:44 Uhr

    super Idee

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche