Mandarinen-Gelee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Becher Mandarin-Orangen; (315 ml)
  • 1 Pk. Götterspeise "Zitronen Wohlgeschmack" zum Kochen, für 1/2 Liter Wasser
  • 100 g Zucker
  • 200 g Himbeeren (tiefgekühlt)
  • 1 Pk. Vanillezucker

Zum Garnieren:

  • Kleine Baiesertupfen
  • Minze (Blätter)

Früchte abrinnen, Saft auffangen.

Saft mit kaltem Wasser auf 1/4 Liter auffüllen. Geleepulver mit dieser Flüssigkeit in einem kleinen Kochtopf anrühren und zirka 5 Min. ausquellen. Zucker dazugeben, unter Rühren erhitzen. Dabei jedoch nicht machen. Kochtopf von der Kochstelle nehmen und 1/4 Liter kaltes Wasser untermengen.

Früchte in vier kleine, mit kaltem Wasser ausgespülte Tassen oder Förmchen (gemeinsam etwa 600 ml Inhalt) gleichmäßig verteilen. Mit der Götterspeise auffüllen und etwa 5 Stunden abgekühlt stellen.

Himbeeren mit dem Vanillin-Zucker kurz zum Kochen bringen, durch ein Sieb aufstreichen, auskühlen.

Förmchen kurz in heisses Wasser tauchen, Desserts vorsichtig auf Teller stürzen, Himbeermus dazu anrichten.

Mit Baiser und Minze garniert zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandarinen-Gelee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche