Low Carb Käse-Zwiebel-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 500 g Cottage Cheese (mit Kräutern)
  • 400 g Cottage Cheese (natur)
  • 120 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 100 g Speckwürfel
  • 2 Stk. Zwiebel (groß)
  • Pfeffer
  • Kräuter (nach Wunsch)
  • 6 Stk. Eier
  • 2 Stk. Jungzwiebel (nur das Grün)
  • Salz

Für den Käse-Zwiebel-Kuchen die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in Öl glasig anrösten. Den Cottage Cheese mit frisch geriebenem Parmesan und den Eiern im Mixer glatt rühren, dann die Speckwürfel und Zwiebel untermengen.

Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. In eine gefettete Quicheform (oder Tortenform) füllen und im vorgeheizten Rohr bei ca. 170 °C für 60 Minuten backen.

Das Grün der Jungzwiebel in Ringe schneiden und auf dem Käse-Zwiebel-Kuchen drappieren.

Tipp

Zum Käse-Zwiebel-Kuchen passt Blattsalat mit Joghurtdressing oder Tomatensalat. Die Speckwürfel kann man auch weglassen. Allerdings geben sie dem Kuchen eine feine würzige Note.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 5 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Low Carb Käse-Zwiebel-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche