Limetten-Pie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1 Keksboden; Durchmesser 22 cm
  • 1 Becher Gesüsste Kondensmilch; Milchmädchen a 400 g
  • 2 Limettensaft

Baiserhaube:

  • 2 Eiklar
  • 2 EL Staubzucker

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Die gesüsste Kondenmilch und den Limettensaft in einem kleinen Gefäß verquirlen und auf den fertigen Keksboden gießen.

Den Schnee steif aufschlagen, dann den Staubzucker unter Weiterschlagen einrieseln. Die Baisermasse auf der Füllung gleichmäßig verteilen und im aufgeheizten Backrohr bei 165 °C in etwa 5 Minutenbacken, bis sie sich goldbraun färbt.

Bis zum Servieren abgekühlt stellen.

200 g zerbröselten Biskotten und 125 g Butter, abgekühlt gestellt.

Für Belag je die Hälfte mehr gemacht (600 g Milchmädchen, Saft von 3 Limetten...) Backzeit in etwa 15 min. In der geben auskühlen, dann kaltstellen.

Krem wird richtig fest. Baiser lässt sich ein klein bisschen schlecht schneiden ("rutscht" auf der Krem). Brasilianisch süß, aber sehr schmackhaft.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Limetten-Pie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche