Lebkuchen Tiramisu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 500 g Mascarpone
  • 4 Stück Dotter
  • 4 EL Zucker (braun)
  • 3 Tassen Glühwein
  • Nelken
  • Zimt
  • Sternanis
  • 4 EL Cognac
  • 10 Stück Lebkuchen (hell, ohne Glasur)
  • 1 Tafel Bitterschokolade (70% Kakaoanteil)
  • 2 Stück Limetten (oder 1 Zitrone)
  • 5 cl Flavor (mit Lebkuchen oder Tiramisu gemischt)

Für das Lebkuchen-Tiramisu die Gewürze in den Glühwein geben, erhitzen und abkühlen lassen.

 

Zucker und Dotter schaumig schlagen. Limettenschalen Mascarpone kleinweise unterheben.
Glühwein mit dem Cognac und dem Flavor mischen. Lebkuchen darin tunken.

 

Hälfte der Mascarponecreme daraufstreichen. Restlichen Lebkuchen darüberlegen und wieder in der Flüssigkeit tunken. Vorgang bei Bedarf wiederholen.

 

Mit Mascarponecreme abschließen.


Tiramisu am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren die Bitterschokolade über dem Tiramisu reiben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare24

Lebkuchen Tiramisu

  1. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 19.12.2015 um 18:33 Uhr

    Am Foto sieht man Blätterteig und keinen Lebkuchen

    Antworten
  2. OH65
    OH65 kommentierte am 12.12.2015 um 22:50 Uhr

    superleckere Alternative

    Antworten
  3. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 03.12.2015 um 10:50 Uhr

    Tolle Idee für eine weihn. Nachspeise

    Antworten
  4. flipperl
    flipperl kommentierte am 22.11.2015 um 20:20 Uhr

    perfekt fürs weihnachtsessen

    Antworten
  5. barbaska
    barbaska kommentierte am 14.10.2015 um 00:36 Uhr

    Das Foto gehört aber sicher woanders hin....

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche