Leberknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Leberknödel die Rindsleber und den Schweineschmalz gemeinsam durch den Fleischwolf drehen. Die Semmel in Würfel schneiden.

Die weiche Butter mit einem Handmixer cremig rühren und mit Ei, Mascarpone, Gewürzen, Kräuter und der Leber vermischen. Auch die Semmelwürfel mit in den Fleischteig einarbeiten und mit Salz, Pfeffer und einer Prise frisch geriebenem Muskatnuss abschmecken.  Das gemisch zugedeckt für ein paar Stunden ruhen lassen.

mit befeuchteten Händen nicht allzu große Knödel formen.

Die Leberknödel in einen flachen Kochtopf in leicht gesalzenem, siedenden Wasser ungefähr 8 Minuten ziehen lassen.

 

Tipp

Die Leberknödel in einer kräftigen Rindsuppe, mit Schnittlauch und Liebstöckel garniert, servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Leberknödel

  1. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 01.01.2016 um 20:13 Uhr

    mmmhhh

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 13.12.2015 um 18:24 Uhr

    Spannende Gewürze

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 25.07.2015 um 08:40 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  4. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 17.06.2015 um 11:13 Uhr

    Wieder so ein Fantasierezept

    Antworten
  5. rudi1
    rudi1 kommentierte am 15.05.2015 um 09:41 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche