Lauch-Schnecken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 300 g Mehl
  • 1/2 Pkg Trockengerm
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 125 ml Milch (lauwarm)
  • 30 g Butter (zerlassen)
  • 2 Stangen Lauch
  • 60 g Speck

Für die Lauch-Schnecken erst den Germteig zubereiten und 1/2 Stunde rasten lassen.

In der Zwischenzeit den Lauch fein schneiden und den Speck goldbraun anbraten.

Den Teig zu 2 Rechtecken ausrollen, die Lauchmasse darauf verteilen und aufrollen.

Dann ca. 3 cm dicke Scheiben abschneiden und flach auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

10 Minuten bei 75 Grad vorbacken, dann die Hitze auf 220 Grad erhöhen und die Lauch-Schnecken noch 30 Minuten weiterbacken.

Tipp

Zu den Lauch-Schnecken passt am besten eine Käse- oder Joghurtsauce. Man kann die Lauch-Schnecken auch kalt genießen. Perfekt fürs Picknick oder auch als Snack fürs Büro.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare6

Lauch-Schnecken

  1. verenahu
    verenahu kommentierte am 04.01.2016 um 07:45 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. ressl
    ressl kommentierte am 30.10.2015 um 06:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 10.05.2015 um 21:06 Uhr

    statt Lauch werden bei uns Zwiebeln angedünstet und mit dem Speck zusammen eingerollt, ...

    Antworten
  4. Maki007
    Maki007 kommentierte am 18.02.2015 um 19:15 Uhr

    super

    Antworten
  5. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 06.01.2015 um 23:33 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche