Lasagne alla contessa

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Fleischsosse:

Béchamelsosse:

Für die Lasagne alla contessa Knoblauch und Zwiebeln schälen, Speck in kleine Würfel schneiden. Karotten und Sellerie schälen und fein hacken. Den Speck kurz in Butter anbräunen, anschließend das Gemüse darin glasig andünsten.

Das Fleisch dazugeben und kräftig anbraten. Mit Wein aufgießen und verdampfen lassen.

Paradeiser datunter rühren, Milch dazugeben und das Ganze mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Zugedeckt bei schwacher Temperatur mind. 2 h leicht kochen. Bei Bedarf etwas Wasser dazugeben.

Für die Béchamelsosse die Butter auflösen, Mehl darin unter durchgehendem Rühren leicht anschwitzen und nach und nach die Milch hinzugießen. Dabei kräftig mit dem Quirl durchrühren, damit sich keine Bröckerl bilden. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Achtung: die Béchamel darf nicht zu dick werden - bei Bedarf mit Milch verdünnen.

Nun schichtweise alles wie folgt in eine eingefettete Auflaufform füllen:

Zuerst Béchamelsosse einfüllen, anschließend die Lasagneblätter schichten, darüber die Fleischsosse, dann wieder Béchamelsosse, darauf Mozzarella und Parmesan - so lange überienander schichten, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Die letzte Lasagneblätterschicht vollkommen mit Béchamelsosse bedecken und den übrigen Parmesan darüber streuen.

Die Lasagne alla contessa im aufgeheizten Ofen (mittlere Schiene) ungefähr 40 Min. bei 180 °C backen.

 

Tipp

Lasagne alla contessa schmeckt mit einem knackigen Blattsalat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare3

Lasagne alla contessa

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 01.03.2016 um 12:06 Uhr

    DAS IST EIN TOLLES REZEPT ! MUSS ICH PROBIEREN !

    Antworten
  2. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 27.11.2015 um 09:12 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. thereslok
    thereslok kommentierte am 05.07.2015 um 09:34 Uhr

    die schmeckt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche