Lachsschinken-Brötchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 große oder 4 kleine Scheiben Weiß- oder Vollkornbrot
  • 160 g Lachsschinken (Rohschinken oder Schinkenspeck, dünn geschnitten)
  • 2 Maiskölbchen (klein)
  • 2 Pfefferonischoten (frisch, grün)
  • 2 Tomaten (Kirsch- oder Cocktailtomaten)
  • Butter (zum Bestreichen)

Für das Lachsschinken-Brötchen die Brote mit Butter bestreichen und mit Lachsschinken belegen. Maiskölbchen nach Belieben der Länge nach halbieren und auf den Schinken legen. Pfefferonischoten und Tomaten ebenfalls nach Wunsch halbieren bzw. in Spalten schneiden und die Brötchen damit garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare10

Lachsschinken-Brötchen

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 05.11.2016 um 13:51 Uhr

    Lachsschinken ist wirklich super, hat aber mit dem Lachs nicht wirklich was gemeinsam.

    Antworten
  2. monikalack
    monikalack kommentierte am 23.11.2015 um 20:27 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. hsch
    hsch kommentierte am 16.11.2015 um 01:08 Uhr

    super super super

    Antworten
  4. Liz
    Liz kommentierte am 12.10.2015 um 08:25 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. evagall
    evagall kommentierte am 12.08.2015 um 21:59 Uhr

    schaut richtig appetitlich aus

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche