Kräuterbohnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Bohnen (Fisolen)
  • 1/16 l Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Stängel Bohnenkraut
  • 1 Stängel Petersilie

Für die Kräuterbohnen zunächst die Bohnen säubern und in kleinen Portionen je 2 Minuten im sprudelnden Wasser blanchieren. Herausnehmen und auf der Stelle im kalten Wasser abbrausen. Die abgetropften Bohnen gemeinsam mit Bohnenkraut und Petersilie in Gläser füllen und gut fest drücken.

Wasser mit Salz aufwallen lassen und über die Kräuterbohnen gießen. Gläser wie üblich verschließen und 60 Minuten im Einkochtopf, 100 Minuten im Backrohr oder 40 Minuten im Dampfkochtopf einkochen.

Tipp

Für eine herzhaftere Variante der Kräuterbohnen, rösten Sie Frühstücksspeck kross an, geben die abgetropften Bohnen dazu und streuen ein klein bisschen Cayennepfeffer darüber.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Kräuterbohnen

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 27.08.2015 um 10:42 Uhr

    wird gemacht, danke für die Idee

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 27.07.2015 um 14:54 Uhr

    Zu Lammbraten ein Gedicht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche