Krabben-Safran-Risotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Zwiebel
  • 3 EL Öl
  • 300 g Langkornreis
  • Salz
  • Pfeffer
  • Safran
  • 1000 ml klare Suppe
  • 2 Zitronen
  • 250 g Tiefseekrabben
  • 300 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 1 Bund Dille

Zwiebeln würfeln, Öl erhitzen. Zwiebeln und Langkornreis andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Safran würzen. klare Suppe dazugeben und eine halbe Stunde kochen bei schwacher Temperatur auf kleiner Flamme sieden.

Zitronen abspülen und in Spalten schneiden. Krabben, Erbsen und Zitronen die letzten 10 min zum Langkornreis Form.

Dill unterziehen, mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krabben-Safran-Risotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche