Knuspriges Nudelnest mit leckeren Gambas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 G
  • 12 Gambas
  • 1 Limette
  • 1 Rosmarin
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 1 Bund Petersilie
  • 6 Eier
  • 160 g Parmesan
  • 4 Sardellen
  • 1 Chilischote
  • 30 g Butter
  • 4 Feigen, frisch, zur Deko
  • Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Das Backrohr vorwärmen auf 100 °C .

Die Spaghetti im kochenden Salzwasser al dente gardünsten. Anschliessend abschütten und die Spaghetti nach dem Erkalten in circa zehn Zentimeter lange Stückchen schneiden.

Zwei Eier trennen, es werden nur die Eidotter gebraucht. Drei Knoblauchzehen von der Schale befreien. Den Knoblauch, die Petersilie sowie die Sardellen klein hacken, den Parmesan raspeln, die Chilischote entkernen und ganz klein schneiden. Zwei Eidotter und die übrigen vier Eier, den Knoblauch, die Petersilie, die Sardellen, den Parmesan sowie die Chilischote in eine ausreichend große Schüssel Form und mischen. Die Nudeln mit dazugeben.

Die Limette ausdrücken und die Gambas mit dem Limettensaft beträufeln.

Später ein kleines bisschen Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Eine Knoblauchzehe zerdrücken und mit dem Rosmarinzweig dazugeben. Die Gambas mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten anbraten. Anschliessend diese im Backrohr warm stellen.

Die Butter in einer Bratpfanne erhitzen. Mit einer Gabel die Spaghetti zu kleinen Nestern drehen, in die Bratpfanne Form und auf beiden Seiten kross braun anbraten.

Abschliessend die Nudelnester auf einen Teller setzen und die Gambas dekorativ platzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knuspriges Nudelnest mit leckeren Gambas

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche