Kiwi-Herz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Biskuitteig:

  • 120 g Zucker
  • 4 Eier
  • 90 g Mehl
  • 30 g Maizena (Maisstärke)

Füllung:

  • 160 g Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 20 ml Orangenlikör
  • 500 g Topfen
  • 8 Blatt Gelatine
  • 500 g Schlagobers

Belag:

  • 4 Kiwi

Für den Teig gesamte Eier mit Zucker cremig aufschlagen, so dass eine dick- cremige Menge entsteht. Mehl und Maizena (Maisstärke) darübersieben, mit dem Eischnee- besen vorsichtig unterrühren. Ein kleines Blech mit Pergamentpapier ausbreiten, den Teig daraufstreichen und im aufgeheizten Backrohr (220 Grad ) 10 Min backen. Auf ein mit Zucker bestreutes Küchentuch stürzen, abkühlen. Einen Herzring auf die Teigplatte setzen und den Boden ausstechen. Herzboden mit Ring auf eine Tortenplatte Form. Topfen mit Orangenlikör, Zucker und Vanillezucker durchrühren. Gelantine nach Vorschrift zerrinnen lassen und unterrühren. Sobald die Menge anfängt zu gelieren, die steifgeschlagene Schlagobers unterrühren. Menge in die Herzform Form und eine Nacht lang fest werden. Kiwis von der Schale befreien, halbieren und in Scheibchen schneiden. Die Herzform von der Torte lösen, Torte mit Kiwischeiben belegen.

messer nehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kiwi-Herz

  1. Liz
    Liz kommentierte am 04.12.2015 um 18:23 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche