Kartoffelauflauf mit Eiern und Pilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln
  • 250 g Schwammerln (frisch)
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 2 EL Butter
  • 2 Eier (hartgekocht)
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 125 ml Sauerrahm

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Ziemniaki zapiekane z jajami i grzybami Erdäpfeln mit Schale machen, schälen und in Scheibchen schneiden.

Schwammerln in wenig Wasser weichdünsten, hacken, die klare Suppe zur Seite stellen. Die Zwiebel in ein kleines bisschen Butter anbraten. Die Eier in Scheibchen schneiden.

Eine feuerfeste geben mit Butter ausstreichen und mit Semmelbrösel überstreuen. Abwechselnd Zwiebel, Erdäpfeln, Schwammerln und Eier in zwei bis drei Lagen hineinschichten, nach jeder Schicht mit Pfeffer würzen und mit Salz würzen.

Pilzbrühe und Sauerrahm miteinander mischen, über den Auflauf gießen. Im aufgeheizten Herd fünfzehn bis zwanzig Min. überbacken.

Abkühlen und vor dem Servieren stürzen.

Zuspeisen: Blattsalat, Rohkost

Variante Die frischen Schwammerln durch 30 g getrocknete Schwammerln ersetzen; diese eine Stunde wässern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelauflauf mit Eiern und Pilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche