Karamellisierte Birnentarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für die karamellisierte Birnentarte von der Zitrone die Schale abreiben und die Frucht auspressen.

Ofen auf 200 °C vorheizen und eine Tarteform mit der Butter in Stückchen auslegen. Mandelblättchen, Staubzucker und Vanillezucker darüber streuen.

Die Birnen schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen.

Sofort mit dem Zitronensaft beträufeln, sodass sie nicht braun werden.

Die Birnenstücke in die Tarteform legen und mit dem Blätterteig abdecken. Ein wenig von der Zitronenschale darüber streuen.

Den Rand gut verschließen und den Teig mehrmals vorsichtig mit einer Gabel einstechen.

Auf mittlerer Schiene etwa eine halbe Stunde backen und noch eine Viertelstunde im ausgeschalteten Ofen rasten lassen.

Die karamellisierte Birnentarte stürzen und am besten lauwarm servieren.

Tipp

Zur karamellisierten Birnentarte passt halbsteif geschlagenes Obers, mit Vanillezucker verfeinert!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
22 9 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare56

Karamellisierte Birnentarte

  1. herbstmensch
    herbstmensch kommentierte am 20.11.2015 um 10:36 Uhr

    gut

    Antworten
  2. rudi1
    rudi1 kommentierte am 15.11.2015 um 09:46 Uhr

    mag ich

    Antworten
  3. retire
    retire kommentierte am 13.11.2015 um 10:26 Uhr

    gespeichert

    Antworten
  4. MIG
    MIG kommentierte am 13.11.2015 um 00:02 Uhr

    tolle Idee, da kann der Bunsenbrenner mal im Schrank bleiben, karamellisiert wird beim Backen. Rezept ist schon im Kochbuch gelandet

    Antworten
  5. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 12.11.2015 um 23:42 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche