Marillenkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Marillenkompott die Früchte kurz in heißes Wasser halten, schälen, halbieren und entsteinen.

Die Marillen in Loiterzucker ziehen lassen und köcheln, aber nicht zu weich werden lassen.

Etwas Weißwein dazu gießen und alles zusammen abkühlen lassen.

Das Marillenkompott noch warm servieren, oder in Einmachgläser füllen und bis zum Gebrauch in den Kühlschrank stellen.

Tipp

Verfeinern Sie das Marillenkompott mit einer Prise Zimt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Marillenkompott

  1. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 11.12.2015 um 23:01 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. melos
    melos kommentierte am 18.09.2015 um 10:30 Uhr

    Gut

    Antworten
  3. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 11.07.2015 um 09:34 Uhr

    Bitte anpassen #3834, sonst gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche