Kalbsfilet im Kartoffelmantel mit Pfifferlingen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Scheiben Kalbsfilet # 90 g
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Butterschmalz
  • Mehl (zum Wenden)

Kartoffelmantel:

  • 200 g Erdäpfeln
  • 1 Ei
  • Mehl
  • Kerbel
  • Petersilie
  • Muskat
  • Salz (iodiert)
  • Klarsichtfolie

Pfifferlinge:

  • 300 g Eierschwammerln
  • 50 g Schalotten oder evtl. Zwiebeln
  • 100 ml Kalbsfond
  • 1 Teelöffel Butter
  • Petersilie
  • Schnittlauch
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer

Rote Bete:

  • 200 g Rote Rüben
  • Mehl
  • Butterschmalz (zum Ausbacken)

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Kalbsfilet in Scheibchen schneiden, leicht klopfen und mit Jodsalz und Pfeffer auf beiden Seiten würzen. In heissem Butterschmalz auf den Punkt rösten.

In der Zwischenzeit rohe Erdäpfeln raspeln, auspressen und mit Kerbel, Ei, Mehl, Petersilie, Muskatnuss und Jodsalz einen Kartoffelteig machen.

gegenüberliegend auflegen.

Die gebratenen Kalbsfiletscheiben in Mehl auf die andere Seite drehen, auf die Kartoffelplätzchen gleichmäßig verteilen und mit dem gegenüberliegenden überdecken (einfach mit der Folie zusammenschlagen) und von beiden Seiten zirka 5 bis 10 Min. in Butterschmalz rösten.

Eierschwammerln reinigen, abspülen und zerkleinern. Die feingeschnittenen Schalotten in Butter angehen. Petersilie, Schnittlauch, Eierschwammerln hinzfügen, mit Jodsalz und Pfeffer würzen, mit Kalbsfond aufgiessen und al dente gardünsten.

Rote Rüben abschälen und in schmale Streifen schneiden. In Mehl auf die andere Seite drehen und in heissem Butterschmalz fertig backen.

Die Eierschwammerln auf die Teller gleichmäßig verteilen, Kalbsfilet im Kartoffelmantel daraufsetzen und mit den gebackenen Rote Rüben Streifchen umlegen.

Unser Tip: Das Eierschwammerl, genauso Rehling oder evtl. Eierschwamm genannt,

ist einer der nach Zuchtpilzen wie Champignons, Egerlingen und Austernpilzen neben Steinpilzen am häufigsten angebotenen Schwammerln.

Eierschwammerln enthalten die Vitamine A, D, E, K, C sowie beinahe alle B Vitamine sowie die Mineralstoffe und Spurenelemente Kalzium, Kalium, Phosphor, Eisen, Magnesium, Jod, Zink, Fluor, Kupfer und Mangan.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Kalbsfilet im Kartoffelmantel mit Pfifferlingen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche