Kaiserschmarren mit Preiselbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Zubereitungszeit:

  • ca. 30 Min.
  • 1 EL Rosinen
  • 2 Eier
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • Salz
  • 6 EL Milch
  • 125 ml Milch
  • 125 g Mehl
  • 1 EL Zucker
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 EL Butter
  • 1 Teelöffel Öl
  • 1 EL Staubzucker

V I T A L I N F O:

Rosinen spülen und abtrocknen. Eier trennen. Eidotter, Vanillin- Zucker, 1 Prise Salz und 6 El Milch mixen. Mehl nach und nach mit der übrigen Milch darunterrühren.

Eiklar steif aufschlagen, dabei 1 El Zucker einrieseln. Schnee vorsichtig unter den Teig heben.

Butter und Öl in einer Bratpfanne (ca. 24 cm ø) erhitzen. Teig hineingiessen und Rosinen darüberstreuen. Bei schwacher Temperatur goldgelb backen.

Schmarren mit dem Wender vierteln, auf die andere Seite drehen und von der anderen Seite ebenfalls goldgelb backen. Dann mit 2 Gabeln in Stückchen reissen. Mit 1 Tl Zucker überstreuen und unter Schwenken ein wenig karamellisieren.

Schmarren auf der Stelle anrichten und dick mit Staubzucker bestäuben. Dazu schmecken Preiselbeeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaiserschmarren mit Preiselbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte