Käseplatte mit Melone, Erdbeeren und Minzecreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Erdbeeren
  • 1 Melone (Ihrer Wahl Honig-, Zucker- oder Wassermelone; oder auch gemischt)
  • 200 g Käse (Ihrer Wahl; zu diesen Früchten passt ganz hervorragend Ziegenkäse)
  • 12 Minzeblätter (zum Dekorieren)

Für die Minzecreme:

  • 3 EL Schlagobers
  • 2 EL Sauerrahm
  • 2 EL Joghurt
  • 1 Bund Minze
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)

Eine wunderbare Käseplatte der besonderen Art! Die Melonen, Erdbeeren und die Minzecreme machen sie zu einem sommerlichen Highlight! Die Früchte und die Minze gut waschen und trocknen. Den Käse einige Zeit bei Zimmertemperatur liegen lassen.
Beides dekorativ, und wenn nötig in mundgerechte Stücke geschnitten, auf einer Platte auflegen und mit den frischen Minzeblättern dekorieren.

Für die Creme die Minzeblätter, Öl, Pfeffer und Salz zu einer feinen Paste vermörsern. Mit Schlagobers, Joghurt und Sauerrahm vermengen. 
Die Minzecreme in einer schönen Schale gemeinsam mit der Früchte-Käse-Platte anrichten.

Tipp

Die Käseplatte mit Melone, Erdbeeren und Minzecreme eignet sich hervorragend als Jause sowie als Abschluss eines Menüs.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
31 12 5

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare24

Käseplatte mit Melone, Erdbeeren und Minzecreme

  1. Margot Graf
    Margot Graf kommentierte am 27.07.2016 um 10:37 Uhr

    Freut mich!

    Antworten
  2. Margot Graf
    Margot Graf kommentierte am 13.06.2016 um 23:19 Uhr

    Dazu passt die Erdbeermarmelade mit Ingwer perfekt!

    Antworten
    • edith1951
      edith1951 kommentierte am 27.07.2016 um 09:23 Uhr

      Habe dies ausprobiert, schmeckte vorzüglich.

      Antworten
    • Maki007
      Maki007 kommentierte am 15.06.2016 um 20:42 Uhr

      noch besser ist Feigenmarmelade

      Antworten
  3. autumn
    autumn kommentierte am 01.11.2015 um 12:22 Uhr

    mhhmm lecker

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche