Pizza con capperi, olive e acciughe (Pizza mit Kapern, Oliven und Sardellen)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • Fertigpizzateig (für 2 Böden, pro Boden ca. 200g)
  • 150 g Pizzasauce (aus der Dose)
  • 100 g Mozzarella
  • 8 Stück Kirschtomaten
  • 2 EL Kapern
  • 10 Stück Olive(n) (schwarz, ohne Kern)
  • 1 Dose Anchovisfilets (Sardellenfilets, in Öl eingelegt)
  • Oregano
  • Olivenöl

Das Backrohr auf 250 °C vorheizen. Für die Pizza con capperi, olive e acciughe die Kirschtomaten halbieren, die Anchovis in Stückchen teilen und den Mozzarella in Scheiben oder Würfel schneiden. Den Pizzateig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Ränder zwischen den Fingern wulstartig hochdrücken. Die Pizzaböden mit der Pizzasauce bestreichen. Mit Mozzarella belegen. Nun halbierte Tomaten, Anchovis, Kapern sowie Oliven darauf verteilen. Mit Oregano bestreuen und Pizza sowie Pizzarand mit etwas Olivenöl beträufeln. Dabei kann durchaus auch das Öl aus der Anchovisdose verwendet werden. Pizza ins gut vorgeheizte Backrohr stellen und ca. 10-12 Minuten backen.

Tipp

Wenn Sie statt Kapern Kapernbeeren mit Stiel verwenden, so sieht die Pizza noch um einiges dekorativer aus.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare13

Pizza con capperi, olive e acciughe (Pizza mit Kapern, Oliven und Sardellen)

  1. Illa
    Illa kommentierte am 11.09.2015 um 16:04 Uhr

    gut

    Antworten
  2. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 09.09.2015 um 09:56 Uhr

    gut

    Antworten
  3. anni0705
    anni0705 kommentierte am 11.07.2015 um 10:09 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Franzp
    Franzp kommentierte am 13.06.2015 um 17:54 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 24.01.2015 um 13:43 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche