Käse: das sind die gesündesten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Wie Sie mit Co und Gouda. Ihren Körper fit speisen können: Harzer: Der Kariesschreck.

Was In Ihm Steckt: Magerer Quargel von pikantem Wohlgeschmack mit hohem Eiweissgehalt. Starker Kalziumwert.

Wieviel Sie Essen Sollten: "Bis zu 90 g am Tag darf man hemmungslos geniessen!" sagt Dr. Peter Brandt, Würzburg.

Ziegenkäse: Der Krebskiller Was In Ihm Steckt: Bis 60% Fettgehalt. Spitzenwert bei dem Phosphat- und Vitamin A-Gehalt.

Was Er Bewirkt: Mindert das Lungen- und Darmkrebsrisiko. Bekaempft den Knochenschwund.

Wieviel Sie Essen Sollten: 40 g am Tag decken Ihren tägliche Bedarf ab. Prof.

Meyskens, Usa: "Eine Geheimwaffe gegen Krebs." Gorgonzola: Der Muskelmacher Was In Ihm Steckt: Halbfester Schimmelkäse aus Italien, Vitamin B6 und Kalziumreich.

Was Er Bewirkt: Gut für Haut und Muskeln. Lindert Funktionsstörungen der Leber und des Nervensystems.

Was Er Bewirkt: Schärft die Sehkraft und festigt Fingernägel. Jedoch: Finger weg bei Übergewicht und Diabetes.

Wieviel Sie Essen Sollten: Bei mehr als 25 g am Tag sollte das schlechte Gewissen einsetzen.

Gouda: Der Kraftmacher Was In Ihm Steckt: Mehrere Fettstufen (30-50%); reich an Vitamin A und Natrium Was Er Bewirkt: Notwendig für das Wachstum und die Funktionsfähigkeit der Schleimhäute.

Wieviel Sie Essen Sollten: Durch den hohen Salzgehalt die beste Nahrung für schwitzende Sportler. O.k. Sind 50 g am Tag.

Emmentaler: Der Muntermacher Was In Ihm Steckt: Aus unpasteurisierter Kuhmilch; 45% Fettgehalt; hoher Eisen-, Kalzium- und Natriumgehalt.

Was Er Bewirkt: Der Gesundmacher für Herz- Kreislauf-Patienten. Gleicht den Mangel roter Blutkörperchen aus.

Wieviel Sie Essen Sollten: Hilft bei Gähnkrämpfen, Migräne und Verdauungsproblemen. Am besten 40-80 g am Tag.

Camenbert: Der Schlankmacher Was In Ihm Steckt: Beliebter Hartkäse mit Schimmelpilz-Rinde; Natrium, Phosphate und Kalzium; viel Vitamin A.

Was Er Bewirkt: Bei geringem Fettgehalt (bis 40%) ordentlich bei Übergewicht und altersbedingten Diabetesproblemen.

Wieviel Sie Essen Sollten: Dr. Wald, Oxford: "Der beste Medikamentenersatz, z.B. für Appetitzuegler". Bedenkenlos 70-90 g. Angaben ohne Gewähr!!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Käse: das sind die gesündesten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche